Illustrationen
Buddha und die Tiere. Illustration zu einem Artikel über den chinesischen Zyklus der Tierkreise in der Magazin-Beilage der Schweizer Zeitung

Buddha und die Tiere. Illustration zu einem Artikel über den chinesischen Zyklus der Tierkreise in der Magazin-Beilage der Schweizer Zeitung "SonntagsBlick". Thema: Wie es die Legende will, lud Buddha, als das Neujahrsfest nahte, alle Tiere zu einem Feste ein. Es erschienen zwölf Tiere: Ratte, Büffel, Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Ziege, Affe, Hahn, Hund und Schwein. Buddha beschloss, jedem dieser Tiere ein Jahr zu widmen. Dabei liess er jedes Tier schwören, dass es während dieser Zeit, die Menschen Tag und Nacht zum Guten bekehren werde.

 
Copyright © Marcel Reich. Alle Rechte vorbehalten.
Marcel Reich, Zürich, Schweiz. Illustrationen, Cartoons, Kinderbuch, Fantasy-Art, Charakter-Design.